Einmal AN, immer AN?

Einmal AN, immer AN?

Und wie man Rückfälle verhindert. Nochmal zu den Grundlagen: Anorexia nervosa ist eine komplexe bio-psycho-soziale Erkrankung, deren Entstehung eine genetische Veranlagung erfordert. Sie wird durch ein Energiedefizit ausgelöst. Verschiedene Umweltfaktoren,...
Anorexie- eine narzisstische Beziehung

Anorexie- eine narzisstische Beziehung

Eine Analogie  Anorexie ist eine Narzisstin: Sie ist manipulativ, sie ist eitel, sie ist grandios, sie ist verlogen, sie tobt und sie schreit, wenn sie nicht recht bekommt, sie isoliert, sie stiehlt unsere Freude, unsere Hoffnung, unsere Identität und manchmal sogar...
Die Lasten der Kindheit

Die Lasten der Kindheit

Nicht genug, zu viel, zu laut, und zu gemein  Ich fühle mich nicht gesehen, ich kann mich nicht sichtbar machen.Ich schäme mich.Meine innere Stimme ist laut und gemein. Das ist ein Paket, dass viele Menschen wie einen zu schweren Rucksack durch ihr Leben tragen.  In...
Angst

Angst

Jeder kennt sie, keiner will sie, und sie bleibt nie allein: Die Angst Laut Statista leiden 25 % aller Menschen mindestens einmal in ihrem Leben unter einer derart beeinträchtigenden Form von Angst, dass sie wegen einer Angst- und/oder Panikstörung Hilfe brauchen. Und...