Einmal AN, immer AN?

Einmal AN, immer AN?

Und wie man Rückfälle verhindert. Nochmal zu den Grundlagen: Anorexia nervosa ist eine komplexe bio-psycho-soziale Erkrankung, deren Entstehung eine genetische Veranlagung erfordert. Sie wird durch ein Energiedefizit ausgelöst. Verschiedene Umweltfaktoren,...
Anorexie- eine narzisstische Beziehung

Anorexie- eine narzisstische Beziehung

Eine Analogie  Anorexie ist eine Narzisstin: Sie ist manipulativ, sie ist eitel, sie ist grandios, sie ist verlogen, sie tobt und sie schreit, wenn sie nicht recht bekommt, sie isoliert, sie stiehlt unsere Freude, unsere Hoffnung, unsere Identität und manchmal sogar...
Angst

Angst

Jeder kennt sie, keiner will sie, und sie bleibt nie allein: Die Angst Laut Statista leiden 25 % aller Menschen mindestens einmal in ihrem Leben unter einer derart beeinträchtigenden Form von Angst, dass sie wegen einer Angst- und/oder Panikstörung Hilfe brauchen. Und...
Und wenn´s für immer bleibt?

Und wenn´s für immer bleibt?

Schwere, chronifizierte Anorexie (SE- AN) und Möglichkeiten der Behandlung   Essstörungen haben einige gemeinsame Charakteristika: Sie sind bio- psycho- sozialen Ursprungs. Sie sind äußerlich oft unsichtbar. Man erkennt sie primär am Verhalten. Sie sind keine...
Der AN Cortisol Zirkel

Der AN Cortisol Zirkel

Eigentlich bin ich zu gestresst, um einen Artikel zu schreiben, darum schreibe ich einen Artikel. Obwohl ich lieber auf dem Balkon chillen würde, aber chillen, was immer man darunter versteht, bringt mich gerade zumindest innerlich vor die Türe der beschützenden...